Knoblauchbutter Parmesan Karotten (Die besten Karotten überhaupt!)

Knoblauch-Butter Parmesan-Karotten werden zu absolut zarter Perfektion in der erstaunlichsten Knoblauchbutter-Parmesan-Beschichtung geröstet! Das sind die besten Karotten, die ich je hatte!

Ich habe von diesen Karotten geträumt, seit ich sie hatte. Sie sind die besten Karotten, die ich je gegessen habe. Ich dachte, dass diese gerösteten braunen Butterhonig-Knoblauch-Karotten mein Liebling … waren. Nee. Weil Knoblauch-Butter-Parmesan meine Liebessprache ist.

Diese Karotten könnten nicht einfacher zu machen sein. Ich habe ganze Karotten für dieses Rezept verwendet, aber Sie können auch Baby-Karotten oder schneiden Sie die Karotten nach Ihren Wünschen. Sie werfen die Karotten in eine Knoblauchbutter mit Parmesan und rösten sie im Ofen für 15-10 Minuten. Ich verspreche Ihnen, dass dies der Star des Esstischs sein wird!

Wie machst du gebratene Karotten?

Sie beginnen mit dem Kauf Ihrer Karotten nach Wahl. Baby Karotten oder ganze Karotten werden gut funktionieren. Sie legen die Karotten auf ein Backblech und salzen und pfeffern sie. Sie fügen geschmolzene Butter, Olivenöl, Knoblauch und Parmesan in eine kleine Schüssel und mischen, dann gießen auf und werfen bis zur Beschichtung.

Wie lange dauert es, um Karotten bei 425 zu braten?

Wenn Sie große Karotten haben, dauert es normalerweise 20-25 Minuten, bis Sie braun und zart sind. Sobald sie aus dem Ofen kommen, mit frischem Parmesan und gehackter Petersilie garnieren und genießen! Diese werden ein Hit am Esstisch sein!

from 1 reviews 4.0 von 1 Bewertungen

Knoblauchbutter Parmesan Karotten (Die besten Karotten überhaupt!)

  • 8-10 große Karotten
  • Salz und Pfeffer
  • ¼ Tasse Butter, geschmolzen
  • 1 Esslöffel Olivenöl
  • 3 Knoblauchzehen, gehackt
  • 1 Esslöffel Parmesan, gerieben
  • frisch geriebener Parmesankäse und Petersilie zum Garnieren
  1. Ofen auf 425 Grad vorheizen. Auf einer Blechpfanne die Karotten in einer Schicht auslegen. In einer kleinen Schüssel geschmolzene Butter, Olivenöl, Knoblauch und Parmesan hinzufügen. Gießen Sie auf Karotten und werfen Sie, um zu beschichten.
  2. 20-25 Minuten braten oder bis Karotten sind braun und zart. Mit frisch geriebenem Parmesan und gehackter Petersilie garnieren.

3.5.3226

Weitere leckere Beilagenideen:

Cremige Parmesan überbackene Kartoffeln

Sautierte braune Butter Knoblauch Karotten

Die besten Begräbniskartoffeln

Be the first to comment

Leave a Reply

Your email address will not be published.


*