Tropisches Kokosnuss-Müsli

tropisches Müsli mit Kokosnuss

Hey Rezept Kritik Leser !! Chelsea von hier für eines der letzten Rezepte im Monat Januar. Was bedeutet, dass es offensichtlich immer noch ein gesundes Rezept ist, oder ist jetzt jeder mit seinen gesunden Essvorstellungen fertig?

Unabhängig von Auflösungen oder keine ist dies ein Rezept, das Sie immer wieder machen wollen! Es ist ein super einfaches Granola, das Minuten braucht, um sich zusammenzusetzen und nicht zu lange zum Backen. Die Zutaten sind einfach und der Geschmack ist unglaublich!

Sie können auch wählen, um anzupassen, was Sie in dieses Müsli mischen – ich habe Kokosraspeln und Joghurt bedeckt Rosinen. Die Rosinen waren tatsächlich mit griechischem Joghurt bedeckt, was ihnen einen köstlichen Geschmack und eine tolle Ergänzung zu diesem Müsli gab – sehr zu empfehlen!

Genieße alle 🙂

tropisches Müsli

Tropisches Kokosnuss-Müsli

  • 3 Tassen altmodische Haferflocken
  • ¾ Tasse Mandelsplitter
  • 6 Esslöffel Honig
  • 5 Esslöffel Kokosnussöl
  • 6 Esslöffel brauner Zucker
  • 1 Teelöffel Vanilleextrakt
  • Prise Salz
  • ½ Tasse Kokosflocken
  • ½ Tasse griechischer Joghurt bedeckt Rosinen
  1. Heizen Sie den Ofen auf 325 Grad F.
  2. Haferflocken und Mandelblättchen zusammengeben und beiseite stellen.
  3. In einer mittelgroßen Schüssel den Honig (genau dosieren – die Messlöffel nicht überfüllen), Kokosnussöl (genau messen, wenn es geschmolzen ist und nicht im ausgehärteten Zustand), braunen Zucker (gemessen leicht verpackt), Vanilleextrakt, und Salz.
  4. Mikrowelle Mischung für 15 Sekunden und rühren bis gut kombiniert.
  5. Gießen Sie die Honigmischung in die Hafer-Mandel-Mischung und rühren Sie, bis alles gut vermischt ist.
  6. Das Müsli gleichmäßig auf ein mit Backpapier ausgelegtes Pergamentpapier verteilen.
  7. Backen Sie für 20-30 Minuten (abhängig von der Hitze Ihres Ofens), um sicherzustellen, dass das Müsli alle 6-8 Minuten umdreht und rührt.
  8. Entfernen und lassen Sie das Granola aushärten und aufstellen. (Es kann weich und nicht sehr “granola-like” sein, aber es härtet aus, wenn es austrocknet, also sei vorsichtig, es nicht zu überkochen). Meins dauert im Allgemeinen ungefähr 22 Minuten und die Kokosnuss ist eine hellbraune Farbe.
  9. Die Kokosraspeln und die mit dem griechischen Joghurt bedeckten Rosinen einrühren.

3.2.2885

Hier sind einige gesunde Frühstücksideen von :

 

Be the first to comment

Leave a Reply

Your email address will not be published.


*