Root Beer glasierte kurze Rippen

Diese gabelwürzigen, mit Wurzelbier glasierten, kurzen Rippen sind die perfekte Mahlzeit für eine kalte Winternacht. Servieren Sie sie über Kartoffelpüree für ein Abendessen, das sicher ist, begeisterte Kritiken von Familie und Freunden zu erhalten!

Diese gabelwürzigen, mit Wurzelbier glasierten, kurzen Rippen sind die perfekte Mahlzeit für eine kalte Winternacht. Servieren Sie sie über Kartoffelpüree für ein Abendessen, das sicher ist, begeisterte Kritiken von Familie und Freunden zu erhalten!

Meiner Meinung nach sind kurze Rippen ein unterschätzter Fleischschnitt. Sie sind relativ preiswert, voller Geschmack und werden nach einer langen Reise durch den Ofen schmelzend zart. Diese kurzen Rippen sind in einer einzigartigen Wurzelbier-Sauce glasiert, die einen komplexen und unerwarteten Geschmack verleiht.

Der erste Schritt zu diesem Rezept ist, Ihre kurzen Rippen zu bräunen. Sie können knochenlose oder knochenlose kurze Rippen verwenden; hier habe ich mich entschieden, mit den kurzen Rippen ohne Knochen zu gehen. Wenn Sie kurze Rippen mit Knochen verwenden, sollten Sie die Menge an Fleisch, die das Rezept benötigt, um ein Pfund erhöhen, da der Ertrag in den Rippen geringer ist.

Nachdem die kurzen Rippen gebräunt sind, werden Karotten und Zwiebeln in den Topf gegeben. Denken Sie daran, dass das Gemüse für einen längeren Zeitraum kochen wird, so dass Sie sie so groß (oder so klein!) Schneiden können, wie Sie möchten. Sie können sogar Kartoffeln für ein herzhafteres Gericht hinzufügen.

Diese gabelwürzigen, mit Wurzelbier glasierten, kurzen Rippen sind die perfekte Mahlzeit für eine kalte Winternacht. Servieren Sie sie über Kartoffelpüree für ein Abendessen, das sicher ist, begeisterte Kritiken von Familie und Freunden zu erhalten!

Die kurzen Rippen werden in einer Kombination aus Rinderbrühe und Wurzelbier gekocht. Sie wollen nach einem qualitativ hochwertigen Wurzelbier suchen, das in diesem Rezept verwendet wird, da es die Hauptaromakomponente ist. Suchen Sie nach einem Wurzelbier, das mit richtigem Rohrzucker anstelle des Maissirups gemacht wird. Diät-Root-Bier wird hier nicht funktionieren! Die Rippen in einem Ofen bei niedriger Hitze für 4 Stunden kochen, bis sie Gabel zart sind.

Der letzte Schritt in diesem Prozess ist es, das Fett von der Schmorflüssigkeit abzuschöpfen und dann ein wenig Maisstärke hinzuzufügen, um es zu verdicken. Servieren Sie Ihre kurzen Rippen über Kartoffelpüree und machen Sie sich bereit für all die Komplimente, die auf Ihrem Weg sind!

Diese gabelwürzigen, mit Wurzelbier glasierten, kurzen Rippen sind die perfekte Mahlzeit für eine kalte Winternacht. Servieren Sie sie über Kartoffelpüree für ein Abendessen, das sicher ist, begeisterte Kritiken von Familie und Freunden zu erhalten!

Diese mit Wurzelbier glasierten kurzen Rippen sind elegant genug für die Gesellschaft und doch einfach genug für ein Familienessen. Wenn Sie nicht schon einmal versucht haben, kurze Rippen zu kochen, ist dies definitiv das Rezept, mit dem Sie beginnen können!

Root Beer glasierte kurze Rippen

Autor: Sara

Rezeptart: Hauptgericht

Küche: amerikanisch

  • 3 ½ Pfund knochenlose kurze Rippen (oder können 4 ½ Pfund knochenförmige kurze Rippen verwenden)
  • 1 Esslöffel Olivenöl
  • Salz und Pfeffer abschmecken
  • 1 mittelgroße Zwiebel, in Scheiben geschnitten
  • 3 Karotten, geschält und in Scheiben geschnitten
  • 2 Teelöffel gehackter Knoblauch
  • 2 Tassen Rinderbrühe
  • 1 Tasse Root Beer
  • 1 Esslöffel Maisstärke
  • 2 Esslöffel gehackte Petersilie
  1. Erhitzen Sie das Olivenöl in einem großen Schmortopf bei mittlerer Hitze.
  2. Den Ofen auf 300 Grad vorheizen.
  3. Würzen Sie die kurzen Rippen mit Salz und Pfeffer auf beiden Seiten.
  4. Die Hälfte der kurzen Rippen in die Pfanne geben. Kochen Sie für 4-5 Minuten auf jeder Seite oder bis tiefes goldbraunes.
  5. Wiederholen Sie den Vorgang mit den verbleibenden kurzen Rippen.
  6. Entfernen Sie das Fleisch aus der Pfanne; Auf einen Teller legen und abdecken, um warm zu bleiben.
  7. Fügen Sie die Karotten und Zwiebeln in die Pfanne und kochen für 4-5 Minuten oder bis sie braun sind.
  8. Fügen Sie den Knoblauch hinzu und kochen Sie für 30 Sekunden.
  9. Lege das Fleisch zurück in die Pfanne. Die Rinderbrühe und das Wurzelbier dazugeben und zum Kochen bringen.
  10. Bedecken und backen Sie die kurzen Rippen für 4 Stunden.
  11. Entfernen Sie die kurzen Rippen aus der Pfanne. Das Fett von der Kochflüssigkeit abtropfen lassen.
  12. In einer kleinen Schüssel die Maisstärke mit 2 EL kaltem Wasser vermischen.
  13. Die Kochflüssigkeit auf den Herd stellen und in die Maisstärke geben. 1-2 Minuten kochen oder bis die Soße verdickt ist.
  14. Die kurzen Rippen in die Pfanne geben und mit Soße bestreichen. Mit Petersilie bestreuen und servieren.

3.5.3226

Andere Klassiker der Klassiker:

Apfel-Schweinekoteletts
Hühnernudel-Auflauf

Be the first to comment

Leave a Reply

Your email address will not be published.


*