Zähe Haferkekse

Köstlich zäh und würzige Haferkekse!

Hallo alle miteinander! Es ist Chelsea zurück von ! Ich dachte, ich würde ein letztes Keksrezept hineinschleichen, bevor alle bereit sind, zu mehr Obst, Gemüse und Vollkorn zurück zu kommen!

Diese Cookies sind der FAVORITE Haferflocken Cookie meiner Familie. Sie sind so aromatisch, haben eine wundervolle Textur und das Beste von allem sind sie weich und zäh! Keine harten Haferkekse hier 🙂

Tipps, um die besten Haferkekse zu machen:

  • Messen Sie das Mehl richtig: Wenn Sie einen
  • Verwenden Sie Eier bei Raumtemperatur : Dies sorgt dafür, dass die Eier gleichmäßiger in den Teig verteilt werden, was diesen Keksen eine leichtere Konsistenz verleiht (die Eier fangen Luft ein). Tiefkühleier in einer Schüssel mit warmem (nicht heißem) Wasser für ungefähr 10 Minuten zu legen ist eine schnelle Weise, dies zu tun. Ansonsten ziehen Sie die Eier ca. 30 Minuten vor Gebrauch aus dem Kühlschrank.
  • Verwenden Sie ECHTE Butter und schlagen Sie es mit dem Zucker : Butter gibt diesen Plätzchen Körper, Beschaffenheit und Aroma. Wenn du es am Anfang mit dem Zucker schlägst, schmierst du die Butter mit Luft auf, was diesen Keksen die perfekte Grundlage für eine großartige Textur gibt.
  • Etwas unterbacken : Wenn Sie diese Kekse überbacken, verlieren Sie die unglaublich weiche und zähe Textur und Sie erhalten stattdessen einen harten und knusprigen Haferflocken-Keks. Pass auf sie auf und sobald die Tops nicht mehr glänzen, zieh sie raus!
  •  

Genießen!

from 1 reviews 5.0 von 1 Bewertungen

Zähe Haferkekse

  • 1 Tasse hellbrauner Zucker, abgepackt
  • 1 Tasse Weißzucker
  • 1 Tasse (2 Stangen) ungesalzene Butter bei Raumtemperatur
  • 2 große Eier
  • ½ Esslöffel reiner Vanilleextrakt
  • 2 und ½ Tassen QUICK Hafer
  • 1 Teelöffel Backpulver
  • 1 Teelöffel Backpulver
  • ½ Teelöffel Meersalz
  • 2 Tassen Weißmehl
  • 2 Tassen. Milchschokolade Chips
  1. Den Ofen auf 400 Grad F vorheizen. Eine große Blechpfanne mit Pergamentpapier oder einem Silpat-Liner auslegen.
  2. In einem Standmixer , der mit dem Paddelaufsatz ausgestattet ist, den braunen Zucker, den weißen Zucker und die (nicht geschmolzene) Butter bei Raumtemperatur cremig schlagen. Die Mischung sollte wie Erdnussbutter aussehen.
  3. Fügen Sie die Eier und den Vanilleextrakt hinzu und schlagen Sie, bis kombiniert.
  4. In einer separaten Schüssel den Hafer, Backpulver, Backpulver, Meersalz, Mehl und Schokoladenstückchen mischen. Schneebesen bis zur Kombination.
  5. Fügen Sie das Trocken dem Nassen hinzu und mischen Sie, bis nur kombiniert, vorsichtig, um nicht zu übermixen.
  6. Rollen Sie die Kugeln in Golfballgröße aus und legen Sie sie auf das vorbereitete Backblech. Backen Sie 6-8 Minuten oder bis nur leicht goldbraun. Pass gut auf, um ein Überbacken zu vermeiden. leicht unterbackene Haferkekse machen die besten Kaubonbons!
Alyssa empfiehlt auch:

Willst du das noch einfacher machen? Hier sind ein paar Produkte, die ich LIEBE:

• Die Rezeptkritik-Messbecher
• Küchenhilfe Küchenmaschine
• Nordic Wave Backblech

3.5.3226

Noch mehr leckere Keksrezepte von :

Be the first to comment

Leave a Reply

Your email address will not be published.


*