Thailändischer Quinoa-Salat

Ein gesunder und köstlicher thailändischer Quinoasalat mit vielen Gemüse und einem erstaunlichen Dressing!

Thailändischer Quinoa-Salat

Hallo alle miteinander! Chelsea zurück von mit einem Veggie-und Protein-verpackt Thai Quinoa Salat. Da wir uns schnell der Ferienzeit nähern, ist dies ein Salatrezept, das Sie praktisch haben möchten! Nach einer schweren Mahlzeit oder ein paar Tagen weniger gesund als Sie vielleicht möchten, ist dies der perfekte Salat, um Sie wieder auf den richtigen Weg zu bringen und Sie sich wohl fühlen. Mit all diesen Gemüse und dem Protein aus dem Quinoa werden Sie sich in kürzester Zeit wohl fühlen!

Was macht diesen Thai Quinoa Salat gesund?

  • Quinoa ist ein niedrig-glykämisches Nahrungsmittel, was bedeutet, dass es langsam in Ihren Körper aufgenommen wird. Eine langsame Absorption mildert Spitzen in Ihrem Blutzucker, die Ihre Stimmung, Energielevel und sogar wie hungrig Sie fühlen – was übermäßiges Essen verhindert.
  • Basil wurde gefunden, um Schwermetalle (wie Aluminium, Quecksilber, Arsen, Blei, etc.) aus Ihrem Körper zu entgiften, die wiederum so gut wie jedes lebenswichtige Organ schützt.
  • Kohl steigert natürlich Ihren Metabolismus, ist als “Krebskämpfer” bekannt und hat eine Tonne Eisen. Es hat auch eine hohe Konzentration von Vitamin A, die klare und gesunde Haut fördert, indem es Ihrem Körper erlaubt, Feuchtigkeit richtig zu behalten.
  • Lime Juice hilft, Giftstoffe aus Ihrem Verdauungstrakt zu spülen.
  • Grüne Zwiebeln helfen, Ihre Leber von schädlichen Giftstoffen zu befreien.

Tipps, um diesen Thai Quinoa Salat zum BESTEN zu machen:

  1. Fügen Sie Dressing nur hinzu, was Sie am selben Tag essen möchten. Leider passt dieser thailändische Quinoasalat nicht sehr gut zum Dressing. Wenn Sie nicht vorhaben, den ganzen Salat in einer Sitzung zu essen, werfen Sie nur das, was Sie am ersten Tag mit dem Dressing essen. Wenn Sie das Dressing getrennt aufbewahren, kann dieser Salat bis zu 3 Tage im Kühlschrank aufbewahrt werden.
  2. Mischen Sie es zusammen. Probieren Sie verschiedene Gemüse oder Kräuter. Sie könnten sogar versuchen, diesen Thai Quinoa Salat mit einer Erdnusssauce / Dressing statt der Vinaigrette dieses Rezept zu verkleiden. Sie können das Dressing nach diesem Rezept für diesen probieren!
  3. Fügen Sie etwas Fleisch hinzu. Dieser Salat ist standardmäßig vegetarisch, aber es ist vollkommen in zu
  4. Spülen Sie die Quinoa . Quinoa hat eine bittere Saponin-Beschichtung, deshalb sollten Sie es vor der Zubereitung spülen. Ich gieße die Quinoa gerne in ein feinmaschiges Sieb und spüle es schnell aus. Ich koche auch Quinoa in Huhn oder Gemüsebrühe, um es mit mehr Geschmack zu infundieren.
  5.  

Mehr Quinoa Salat Rezepte:

  • von
  • von
  • aus dem Rezept-Kritiker

from 1 reviews 5.0 von 1 Bewertungen

Thailändischer Quinoa-Salat

  • 1 Tasse Quinoa
  • 1 rote Paprika, gehackt
  • 1 Karotte, geschält und geschreddert
  • 1 englische Gurke, gehackt
  • 1 Tasse gefrorenes Edamame, aufgetaut
  • 6 grüne Zwiebeln, fein gehackt
  • 1-2 Tassen geriebener Rotkohl
  • 2 Tassen Babykohl, grob gehackt
  • 2 Esslöffel frisches Basilikum, bandagiert
  • Optional: frische Limetten
  • 4 Teelöffel Fischsauce
  • 3 Limetten, entsaftet (ca. 6 Teelöffel Limettensaft)
  • 2 Teelöffel Limettenschale
  • 2 Esslöffel Weißzucker
  • 1 Esslöffel Pflanzenöl
  • 1 Esslöffel frisch geriebener Ingwer
  • 1 Teelöffel Sesamöl
  • Optional: eine Prise Pfefferflocken
  1. Bereiten Sie die Quinoa entsprechend den Anweisungen des Pakets vor. In eine große Schüssel geben und im Kühlschrank bis zur vollständigen Abkühlung abkühlen lassen.
  2. In der Zwischenzeit den Dressing herstellen, indem alle Dressing-Zutaten in einem Einmachglas kombiniert werden. Fügen Sie den Deckel hinzu und schütteln Sie, um zu kombinieren. Schmecken und an persönliche Vorlieben anpassen.
  3. Sobald die Quinoa vollständig abgekühlt ist, fügen Sie den gehackten roten Pfeffer, die geschnetzelte Karotte, die gehackte Gurke, das aufgetaute Edamame, die gehackten grünen Zwiebeln, den geschredderten Rotkohl, den grob gehackten Grünkohl und das Basilikum hinzu.
  4. Toss zu kombinieren (fügen Sie Dressing nur zu dem Teil des Salats hinzu, der am selben Tag gegessen wird). Fügen Sie das Dressing dem Salat hinzu und wiederholen Sie den Geschmack und stellen Sie ihn auf die Gewürze ein (fügen Sie nach Bedarf mehr Limettensaft, Salz usw. hinzu).
  5. Genießen!

3.5.3226

 

Be the first to comment

Leave a Reply

Your email address will not be published.


*